Mier höränd uf! Nach 14 jahren gesang, gemütlichen stunden, vielen neuen bekanntschaften, nach grossen und unvergesslichen momenten sowie einem haufen leergut, haben wir uns schweren herzens enschieden auf dem zenit unsere sängertracht niederzulegen. unseren treuen fans ein grosses herzliches dankeschön für eure treue und unterstützung an so manchen auftritten. alles geht einmal vorbei. wir beenden unser gesang wenns am schönsten ist und schauen dies als grosses geschenk an. mögen unsere klänge auch in zukunft in euren herzen klingen. bleibt gesund und fröhlich. bhüati gott. jodelquartett rosenberg


Kurz und bündig...

Die drei Brüder Andres, Thomy und Luzi Scherrer sind alle verheiratet und haben je drei Kindern. Von Beruf sind sie Bergführer, Holzbildhauer und Schreiner und werden von Martin Tomaschett begleitet, einer unglaublich schönen, tiefen Baritonstimme....

Das war GR-Live am 17. April 2020

Die aktuelle Lage mit dem Corona-Virus fordert alle heraus. Wir alle sind gezwungen, unseren Alltag neu zu organisieren und anzupassen. Das Team von GR-Live hatte die Idee, euch in dieser besonderen Zeit etwas zu bieten: Neun Kleine und feine Auftritte von Künstlern aus Graubünden direkt zu euch nach Hause oder an euren Arbeitsplatz. Professionell produziert und live gestreamt. Aus einer alten Fabrikhalle in der Bündner Herrschaft. 

 

Uns sieht man ab ca. 1.21h - viel Vergnügen, es lohnt natürlich davor und danach. Fast noch mehr ;)



z'Bärgbächli

Kontakt

Gästebuch

Bilder